CryptoPanel Statistiken Monat 09.2019

Statistiken

Der September 2019 hatte es in sich: Die ersten Septembertage gehörten – gemessen an der Anzahl der Transaktionen – zu den umsatzstärksten Tagen seit dem Start vom CryptoPanel im April 2019.

Am 24.09.2019 änderte es sich schlagartig, als der Preis vieler Kryptowährungen um teilweise 20% nach unten ging:

Bitcoin Preisentwicklung im September 2019
Quelle: https://coinmarketcap.com/de/currencies/bitcoin/

Die Umsätze mit sämtlichen Kryptowährungen gingen mit diesem Kurseinbruch schlagartig zurück. Es schien, ob kaum noch jemand mit digitalen Münzen bezahlen wolle. Erst gegen Ende des Monats begannen sich die Umsätze wieder etwas zu normalisieren – wenn auch auf sehr niedrigem Umsatz-Niveau.

Umsatz nach Kryptowährung

Welchen Anteil haben die einzelnen Coins am Gesamtumsatz?

Im September 2019 wurde mit großem Abstand der meiste Umsatz mit Bitcoin Cash generiert (68%). Dash landete mit 18,4% Platz 2, gefolgt von Bitcoin mit 12,6% und Litecoin mit 0,9% auf den Plätzen drei und vier.

Umsatz nach Zahlungstyp

Wo bezahlen die Kunden mit Kryptowährungen?

Mit 50% erfolgten die meisten Transaktionen über Shopware-Installationen. Mit dem WordPress Shopsysteme Woocommerce wurden 25% aller Kryptoumsätze generiert. Erfreuliche 20% der Umsätze wurden im September über die Zahlungsformulare generiert.

Transaktionen nach Coin

Welcher Coin wird am häufigsten zum Bezahlen benutzt?

Auch diesen Monat erfolgten die meisten Kryptozahlungen mit Dash (45%), gefolgt von Bitcoin, welches in 35% aller Transaktionen verwendet wurde. Bitcoin Cash und Litecoin wurden mit je 10% zum Bezahlen benutzt.

Fazit

Auffällig ist diesen Monat der hohe Anteil von Bitcoin Cash an den Kryptozahlungen. Da aber die meisten Bezahlungen mit anderen Kryptowährungen erfolgten, gab es offensichtlich einige wenige Transaktionen, bei denen sehr große Beträge mit BCH bezahlt wurden.

Die hohen Umsätze mit den Zahlungsformularen deuten darauf hin: Die Kryptozahlungen scheinen auch immer häufiger außerhalb der klassischen Shopsysteme zum Einsatz zu kommen.

Litecoin scheint sich trotz seiner nach wie vor starken Position (gemessen nach MarketCap) immer mehr zu einer Nische in der Nische zu entwickeln.

Menü